Zum Hauptinhalt springen

Support-Center

Gastgeber-Anleitung

Nachfolgend finden Sie eine Anleitung für das Veranstalten von Meetings mit FreeConferenceCall.com. Für weitere Informationen besuchen Sie eine Live-Schulung, chatten Sie unter www.freeconferencecall.com/support mit unserem 24/7-Live-Support, senden Sie uns eine E-Mail an support@freeconferencecall.com oder wählen Sie (844) 844-1322.




Telefonkonferenzen kostenlos einrichten

Eine Telefonkonferenz ist die einfachste Möglichkeit, den Kontakt innerhalb einer Gruppe herzustellen.

Wie laden Sie zu einer Konferenz ein

Es gibt einige Möglichkeiten, um Teilnehmern eine Einladung zur Telefonkonferenz oder einem Meeting zu senden.

Online-Einladung oder E-Mail
Um eine Online-Einladung oder E-Mail zu senden:

  1. Loggen Sie sich in Ihr FreeConferenceCall.com Konto ein.
  2. Klicken Sie auf Einladen unter Ihren Anmeldedaten.
  3. Klicken Sie auf In die Zwischenablage kopieren oder Per E-Mail einladen, um die Meeting-Informationen selbst zu verteilen. Oder erweitern Sie Ihre Ansicht, um die Meeting-Details zu vervollständigen, fügen Sie die E-Mail-Adressen der Teilnehmer hinzu und klicken Sie auf Einladen.

Google Kalender
Einladen mit Google Kalender:

  1. Holen Sie sich die FreeConferenceCall.com-Google-Kalender™-Erweiterung und folgen Sie den Anweisungen. Erstellen Sie einen neuen Termin oder bearbeiten Sie einen bestehenden Termin im Google Kalender.
  2. Die FreeConferenceCall.com-Erweiterung wird unter TERMINDETAILS angezeigt. Wenn Sie nicht angemeldet sind, klicken Sie auf Anmelden, um sich in Ihr FreeConferenceCall.com-Konto einzuloggen. Sie müssen den Zugriff auf Ihr FreeConferenceCall.com-Profil erlauben (nur beim ersten Mal), indem Sie auf Genehmigen klicken.
  3. Wählen Sie im Termin Hinzufügen, um die Felder für Ort und Beschreibung automatisch mit Ihren Meeting-Details zu füllen.
  4. Laden Sie Teilnehmer ein, indem Sie ihre E-Mail-Adressen in das Feld "Gast hinzufügen" eingeben. Klicken Sie auf Speichern, wenn Sie fertig sind und Senden, um die Einladung zu versenden.

Outlook
Einladen mit Outlook:

  1. Laden Sie Outlook®-Plugin herunter und folgen Sie den Anweisungen.
  2. Erstellen Sie einen neuen Termin für das Datum und die Uhrzeit Ihres Meetings.
  3. Klicken Sie auf FreeConferenceCall hinzufügen, um Ihre Meeting-Informationen automatisch in den Termin einzufügen
  4. Laden Sie Teilnehmer ein.
  5. Klicken Sie auf Senden.

Wie Sie eine Telefonkonferenz organisieren und hosten

Um Audiokonferenz-Anrufe zu veranstalten:

  1. Wählen Sie die Einwahlnummer.
  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Zugangscode, gefolgt vom Rautezeichen (#) ein.
  3. Drücken Sie die Sterntaste (*), um die Gastgeber-PIN einzugeben, gefolgt von der Rautetaste (#).

Telefontastaturbefehle

Gastgeber-Tastaturbefehle

Kontrollieren Sie die gesamte Konferenz über Ihr Telefon mit den folgenden Befehlen:

Befehl Titel Beschreibung
*1 Frage & Antwort verwalten Geben Sie die folgenden Befehle nach *1 ein:

1 F&A-Sitzung beginnen

2 Wechsel zum nächsten Fragesteller

3 F&A-Sitzung beenden

4 Aktuellen Fragesteller stumm- oder lautschalten

5 F&A-Warteschlange leeren

* Zurück zur Konferenz
*2 Caller Count Erfahren Sie, wie viele Anrufer der Konferenz beigetreten sind.
*3 Nebenräume Verlassen Sie die Hauptkonferenz, um an einer Nebenkonferenz teilzunehmen. Drücken Sie *3, gefolgt von der Nummer der Nebenkonferenz - von 1 bis 9 - oder drücken Sie *3*, um jederzeit in den Hauptkonferenzraum zurückzukehren.
*4 Anleitung Hören Sie sich die Liste der verfügbaren Tastaturbefehle an.
*5 Stummschalten Kontrollieren Sie, ob Teilnehmer in der Konferenz gehört werden können oder nicht.

Drücken Sie *5 einmal, um alle Teilnehmer stummzuschalten. Die Teilnehmer können ihre eigene Stummschaltung aufheben, indem sie *6 drücken.

Drücken Sie erneut *5, um alle Teilnehmer stummzuschalten. Die Teilnehmer sind NICHT in der Lage ihre eigene Stummschaltung aufzuheben.

Drücken Sie erneut *5, um in den offenen Gesprächsmodus zurückzukehren.

Hinweis: Standardmäßig sind alle Leitungen laut gestellt, sodass alle Teilnehmer sprechen können.
*6 Sich selbst stummschalten Schalten Sie Ihre individuelle Leitung stumm. Drücken Sie erneut *6, um die Stummschaltung der Leitung aufzuheben.
*7 Konferenz sperren Sperren Sie die Konferenz und verhindern Sie, dass neue Teilnehmer beitreten können. Drücken Sie erneut *7, um die Konferenz freizuschalten und Teilnehmern den Beitritt zu ermöglichen.
*8 Beitritts-/Austrittstöne Standardmäßig sind Ein- und Ausgangstöne eingeschaltet.

Drücken Sie *8, um Ein- und Ausgangstöne auszuschalten.

Drücken Sie *8 erneut, um Eingangstöne aus- und Ausgangstöne einzuschalten.

Drücken Sie *8 erneut, um Eingangstöne ein- und Ausgangstöne auszuschalten.

Drücken Sie *8 erneut, um sowohl die Ein- als auch die Ausgangstöne auf den Standard zurückzusetzen.

Anmerkung: Ein Hinweis erklärt die aktuellen Einstellungen jedes Mal, wenn der Gastgeber *8 wählt.
*9 Aufnehmen Drücken Sie *9, dann 1, um zu bestätigen, dass Sie die Konferenzaufnahme starten möchten.

Drücken Sie *9 erneut, um die Aufnahme zu stoppen und 1, um zu bestätigen.
#PIN# Audio-Synchronisation Synchronisieren Sie Ihre Audiodaten mit dem Online-Meeting. Drücken Sie #, geben Sie die auf dem Meeting-Dashboard gelistete PIN ein und drücken Sie erneut #.

Hinweis: Dieser Befehl wird nur für Online-Meetings verwendet.
*# Arbeitskosten-Code Geben Sie einen Arbeitskosten-Code ein, um Konferenzen einem Projekt oder einem Kunden zuordnen zu können. Drücken Sie *, dann # und geben Sie den Zahlencode ein.

Teilnehmer-Tastaturbefehle

Kontrollieren Sie bestimmte Aspekte der Konferenz über Ihr Telefon mit den folgenden Befehlen:

Befehl Titel Beschreibung
*3 Nebenräume Verlassen Sie die Hauptkonferenz, um an einer Nebenkonferenz teilzunehmen. Drücken Sie *3, gefolgt von der Nummer der Nebenkonferenz - von 1 bis 9 - oder drücken Sie *3*, um jederzeit in den Hauptkonferenzraum zurückzukehren.
*4 Anleitung Hören Sie sich die Liste der verfügbaren Tastaturbefehle an.
*6 Sich selbst stummschalten Schalten Sie Ihre individuelle Leitung stumm. Drücken Sie erneut *6, um die Stummschaltung der Leitung aufzuheben.
#PIN# Audio-Synchronisation Synchronisieren Sie Ihre Audiodaten mit dem Online-Meeting. Drücken Sie #, geben Sie die auf dem Meeting-Dashboard gelistete PIN ein und drücken Sie erneut #.

Hinweis: Dieser Befehl wird nur für Online-Meetings verwendet.

Aufnahme-Anleitung

Während der kostenlosen Telefonkonferenz kann der Gastgeber die Aufnahme jederzeit starten, indem er * 9 drückt und mit 1 bestätigt. Teilnehmer werden darüber benachrichtigt, dass die Aufnahme gestartet wurde. Um die Aufnahme zu beenden, drücken Sie erneut * 9 und 1, um zu bestätigen. Um zu den Aufnahmen zu gelangen, rufen Sie Ihre Kontoinfo-Seite auf, klicken Sie auf Profil und wählen Sie dann Anrufverlauf & Aufnahmen.

Wiedergabe-Anleitung

Es gibt zwei Möglichkeiten, um eine aufgenommene Konferenz wiederzugeben.

  1. Stellen Sie den Teilnehmern die Wiedergabenummer und den Zugangscode zur Verfügung. Hinweis: Die Wiedergabenummer unterscheidet sich von der Konferenz-Einwahlnummer. Wenn die Teilnehmer die Wiedergabenummer anrufen, werden Sie zur Eingabe des Zugangscodes, sowie der Referenznummer einer bestimmten Aufnahme aufgefordert. Die Referenznummer für eine Aufnahme wird Ihnen nach Abschluss des Konferenzanrufs im Anruf-Detailbericht und unter "Verlauf & Aufnahmen" zur Verfügung gestellt. Nach der Bestätigung gibt das System die aufgezeichnete Konferenz wieder. Während der Wiedergabe kann der Benutzer mit Hilfe der Telefontastatur in der aufgenommenen Konferenz vor- oder zurückspulen:

    Befehl Titel Beschreibung
    4 Eine Minute zurückspulen Drücken Sie 4, um eine Minute zurückzuspulen.
    5 Pause/Fortsetzen Drücken Sie 5, um zu pausieren. Drücken Sie 5 erneut, um fortzufahren.
    6 Eine Minute vorspulen Drücken Sie 6, um eine Minute vorzuspulen.

  2. Greifen Sie über Ihre Anrufverlauf & Aufnahmen-Seite auf die Aufnahme zu. Dort kann die Aufnahme heruntergeladen und geteilt oder über einen Link per E-Mail, Soziale Netzwerke oder eine Webseite weitergegeben werden.

Online-Meetings

Verwenden Sie Online-Meetings, um eine Webkonferenz zu veranstalten und Ihren Bildschirm, sowie Ihr Webcam-Video zu teilen. Rufen Sie www.freeconferencecall.com auf und klicken Sie unten auf der Seite auf Desktop-App herunterladen. Oder loggen Sie sich in Ihr Konto ein, klicken Sie auf Online-Meetings in der Hauptnavigation und dann auf Meeting veranstalten, um auf Ihre Meeting-Wand weitergeleitet zu werden. Klicken Sie auf Online-Meeting veranstalten, um die Desktop-Anwendung herunterzuladen, falls Sie dies noch nicht getan haben, oder folgen Sie den Anweisungen, um das Meeting zu beginnen.

Derzeit können Nutzer von Google Chromebook auch Meetings veranstalten, ohne den Web Viewer herunterzuladen. Chromebook mit Web Viewer bietet Gastgebern alle Funktionen der Desktop-Anwendung ohne Download, einschließlich: VoIP-Audio, Video und Screen-Sharing mit Chat- und Meeting-Management.

Teilnehmer können an Online-Meetings auch über den Web Viewer (Chrome ist der empfohlene Webbrowser) teilnehmen, indem sie auf den Link des Gastgebers klicken. Es ist kein Download erforderlich. Teilnehmern, die Chromebook verwenden, steht die volle Funktionsfähigkeit für Online-Meetings zur Verfügung.

Hinweis: Derzeit unterstützt der Chrome-Browser die optimale Funktionalität des Web Viewers.

Wie Sie eine Konferenz veranstalten

Um ein Online-Meeting mit der Desktop-App zu veranstalten:

  1. Nennen Sie den Teilnehmern das Datum und die Uhrzeit des Meetings und geben Sie Ihnen die Einwahlnummer, den Zugangscode, den Online-Meeting-Link und die Online-Meeting-ID. Diese Daten finden Sie im Menüpunkt "Kontoinfo", nachdem Sie sich eingeloggt haben.
  2. Starten Sie die FreeConferenceCall.com Desktop-App von Ihrem Desktop aus.
  3. Klicken Sie auf Veranstalten und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.
  4. Treten Sie dem Audioteil des Online-Meetings bei, indem Sie zuerst auf Telefon im Meeting-Dashboard klicken. Klicken Sie dann auf Telefon und rufen Sie die Einwahlnummer an und geben Sie den Zugangscode, gefolgt von der Rautetaste (#) ein oder klicken Sie auf Mikrofon & Lautsprecher und Jetzt verbinden, um eine Verbindung über VoIP herzustellen.
  5. Folgen Sie diesen Schritten, um die Online-Meeting-Funktionen zu nutzen.
Um ein Online-Meeting mit dem Web Viewer zu veranstalten:
  1. Loggen Sie sich mit Ihrem Chromebook (derzeit unterstützt nur Chromebook die volle Gastgeber-Funktionalität) in Ihr Konto ein, und gehen Sie zu Ihrer Meeting-Wand. Klicken Sie auf Einladen, um den Teilnehmern das Datum und die Uhrzeit des Meetings mitzuteilen, einschließlich Ihrer Einwahlnummer, des Zugangscodes und des Online-Meeting-Links.
  2. Klicken Sie auf Online-Meeting veranstalten, um den Web Viewer zu starten. Das Meeting-Dashboard öffnet sich.
  3. Starten Sie den Audioteil, indem Sie auf Telefon klicken und den Anweisungen folgen.
  4. Nutzen Sie die Online-Meeting-Funktionen, indem Sie den unten stehenden Schritten folgen.

Wie Screen-Sharing funktioniert:

  1. Klicken Sie auf das Abspielen-Symbol im Meeting Dashboard.
  2. Wählen Sie aus, was Sie teilen möchten.
  3. Klicken Sie auf Jetzt teilen.

Wie Videokonferenzen funktionieren:

  1. Klicken Sie in Ihrem Meeting Dashboard auf das Kamera-Symbol.
  2. Wählen Sie aus, ob Sie sich über Ihr Telefon oder über VoIP per Computer einwählen möchten.
  3. Das Video ist live, sobald die Kamera grün wird.

Wie der Chat funktioniert:

  1. Klicken Sie in Ihrem Meeting Dashboard auf Chat.
  2. Senden Sie Nachrichten an die Gruppe oder private Nachrichten an einzelne Teilnehmer.

Wie Sie aufnehmen:

  1. Starten Sie die Desktop-App, und klicken Sie auf Aufnehmen. Oder klicken Sie auf Gastgeber und dann Aufnehmen im Meeting Dashboard. Diese Funktion können Sie auch verwenden, um eine Studiopräsentation zu erstellen.
  2. Wählen Sie die Aufnahme-Einstellungen aus (Audio, Screen-Sharing, Video) und klicken Sie auf Weiter.
  3. Wählen Sie Ihre Audioeinstellungen und/oder Elemente, die Sie freigeben möchten.
  4. Die Aufnahme beginnt unmittelbar. Hinweis: Es wird nur der Video-Feed des aktiven Sprechers aufgezeichnet.
  5. Um die Aufnahme zu beenden, klicken Sie auf Aufnehmen. Hinweis: Wenn Sie das Meeting beenden und das Meeting-Dashboard schließen, erscheint ein Dialogfenster mit dem Link zu Ihrer Aufnahme. Greifen Sie auf die Aufnahme zu, indem Sie auf den Link klicken, den Link in die Zwischenablage kopieren oder von Ihrer Meeting-Wand aus zu Verlauf & Aufnahmen gehen.

Sie können ein Online-Meeting auch mit Ihrem iOS-Gerät aufzeichnen.

Um Aufnahmen mit Ihrem iOS-Gerät zu aktivieren:

  1. Fügen Sie Bildschirmaufnahmen zu dem Kontrollzentrum Ihres iOS-Gerätes hinzu, indem Sie auf Einstellungen klicken, Kontrollzentrum auswählen und dann auf Steuerelemente anpassen klicken.
  2. In der Liste WEITERE STEUERELEMENTE tippen Sie "+", um Bildschirmaufnahmen hinzuzufügen.
  3. Streichen Sie nach oben, um das Kontrollzentrum und das Bildschirmaufnahmen-Symbol zu sehen.

Um einen Bildschirm und/oder eine Videositzung während Ihres Meeting mit Bildschirmaufnahmen aufzunehmen

  1. Öffnen Sie die FreeConference Call.com-App. (Wenn Sie diese nicht haben, so können Sie sie im App Store herunterladen.)
  2. Tippen Sie auf Veranstalten, um ein Meeting zu starten.
  3. Beginnen Sie mit der Bildschirmübertragung und/oder der Videokonferenz.
  4. Öffnen Sie das iOS-Kontrollzentrum.
  5. Halten Sie Bildschirmaufnahmen gedrückt, um weitere Optionen anzuzeigen, und tippen Sie auf FCC ScreenSharing.
  6. Tippen Sie auf Übertragung starten.

    Hinweis: Nach Abschluss des Meetings ist die Aufnahme über die FreeConferenceCall.com App unter "Aufnahmen" oder online im Bereich "Anrufverlauf & Aufnahmen" auf der Kontoinfo-Seite abrufbar.

Upgrades

Sehen Sie sich die Funktionen Ihres FreeConferenceCall.com-Kontos unter Kontoinformationen an. Im Bereich Kostenlose Funktionen sehen Sie die kostenlosen Funktionen, die in jedem Konto enthalten sind. Im Bereich Upgrades werden zusätzliche Funktionen angezeigt, die mit einer gültigen Kreditkarte erworben werden können.

Gebührenfreies Audio

Diese Funktion stellt Anrufern aus den USA eine gebührenfreie Einwahlnummer zur Verfügung. Der Kontoinhaber ist für die niedrigen Telefongebühren pro Anrufer und Minute verantwortlich.

Sobald Sie gebührenfreies Audio erworben haben, wird diese Nummer zur Standard-Einwahlnummer. Um sich in die Konferenz einzuwählen, rufen Teilnehmer aus den USA die gebührenfreie Einwahlnummer an und geben dann den Zugangscode, gefolgt von der Rautetaste (#) ein.

Hinweis: Allen Teilnehmern außerhalb der USA wird eine lokale Einwahlnummer und ein Zugangscode in der Einladung zur Verfügung gestellt.

Benutzerdefinierte Wartemusik

Laden Sie Wartemusik Ihrer Wahl hoch, die Anrufer hören, während sie warten. Um die standardmäßige Wartemusik zu ändern, scrollen Sie nach unten zum Abschnitt "Benutzerdefinierte Wartemusik" und wählen Sie das Optionsfeld "Benutzerdefinierte Wartemusik". Klicken Sie auf Hochladen und wählen Sie eine Audiodatei von Ihrem Computer aus. Klicken Sie auf Abspielen, um die von Ihnen hochgeladene Datei anzuhören.

Hinweis: Der Dienst unterstützt die Dateiformate .mp3 und .wav.

Benutzerdefinierte Begrüßung

Laden Sie eine benutzerdefinierte Begrüßung hoch oder nehmen Sie eine auf. Sie wird abgespielt, wenn Anrufer beitreten. Um die Begrüßung zu ändern, scrollen Sie nach unten zum Abschnitt "Benutzerdefinierte Begrüßung und klicken Sie auf das Optionsfeld "Benutzerdefinierte Begrüßung". Klicken Sie auf Hochladen und wählen Sie eine Audiodatei von Ihrem Computer aus. Klicken Sie auf Abspielen, um die hochgeladene Datei anzuhören.

Wenn Sie eine Begrüßung erstellen möchten, klicken Sie auf Aufnehmen und genehmigen Sie FreeConferenceCall.com den Zugriff auf Ihr Mikrofon. Beginnen Sie zu sprechen und klicken Sie auf Stopp, wenn Sie fertig sind. Klicken Sie anschließend auf Abspielen, um sich die Aufnahme anzuhören, und Abbrechen, um die Begrüßung neu aufzunehmen oder Speichern, um die Aufnahme zu behalten.

Hinweis: Der Dienst unterstützt die Dateiformate .mp3 und .wav.

One Number

Diese Funktion ermöglicht Teilnehmern die Verbindung ohne Zugangscode. Der Gastgeber erhält eine Textmitteilung, wenn sich der erste Teilnehmer einwählt. Der Gastgeber wird erkannt, wenn er sich mit einer registrierten Handynummer einwählt.

Nachdem Sie One Number erworben haben, geben Sie die Telefonnummer des Gastgebers ein und schalten Sie Textbenachrichtigungen ein. Um eine Konferenz zu beginnen, wählen Anrufer aus den USA One Number, um unmittelbar eine Verbindung herzustellen. Der Gastgeber stellt eine Verbindung her, indem er auf die Textnachricht klickt, die gesendet wird, sobald der erste Teilnehmer dem Anruf beitritt.

Um mehr über den Benachrichtigungsdienst zu erfahren, besuchen Sie die Seite One-Number-Support oder sehen Sie sich unseren Nutzungsbedingungen an.

Hinweis: Alle Teilnehmer außerhalb der USA finden eine lokale Einwahlnummer und einen Zugangscode in der Einladung.

Gastgeber-Anleitung herunterladen